Radionisches Gerät BROCELIANDE 1

Das radionische Gerät Broceliande 1+ wird verwendet; um Nachrichten zu senden ein Zeuge, um ein Ziel zu erhalten, um Antworten zu erhalten Touch-Sensing-Fragen und erhalten Sie Antworten auf alle Fragen zu mithilfe von Schaltflächen.

470,00 €

Verfügbar

3 Produkte

In den Warenkorb

Beschreibung

Präsentation des Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

Broceliande 1+ Radionics Device ist ein Radionikgerät, das ein breites Spektrum an Radionik abdeckt. Anwendungen und sehr einfach zu bedienen. benutze es. Es trägt dazu bei; die Verbesserung des Lebens zu Hause; durch viele Anwendungen in verschiedenen Sektoren wie Gesundheit, Wohlstand, Harmonisierung von Beziehungen usw.

Das Broceliande 1+ Radionic Device wird verwendet um Nachrichten zu senden an; ein Zeuge, um ein Ziel zu erreichen, Antworten zu erhalten; Fragen per Berührungserkennung und erhalten jederzeit Antworten. Fragen` mit Schaltflächen.

Das Gerät wird geliefert mit 230V Netzteil. Die Power Base befindet sich an der Seite. rechts vom Gerät. Verbinden Sie den Rundstecker des Netzteils mit dem Netzanschlusssockel des Geräts und das Netzteil mit einer 230-V-Steckdose. Das Gerät ist bereit.

Betrieb über 230-Volt-Netzteil.

Der mögliche Betrieb des Brocéliande-Radionikgeräts ist 24 Stunden am Tag.

Verwendung des Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

Das Radionikgerät Broceliande 1+ kann verwendet werden wie folgt:

1. ÉÜbermittlung einer Nachricht mit dem Funkgerät von Brocéliande

Um das Gerät als Sender zu betreiben, stellen Sie den Schalter auf „E” , rotes Licht.

In Bezug auf; die Wertetabelle, die Sie erhalten, schreiben Sie Ihre Nachricht und nehmen Sie die Umrechnung vor, indem Sie die Ziffern jedes Buchstabens hinzufügen.

Beispiel: Ich möchte das Haus von Dupont André kaufen. Diese Nachricht ergibt 1100.

Anzeige der Zahlen auf den Schaltflächen: P1 (Tausend) => 1, P2 (hundert) => 1, P3 (Zehner) => 0, P4 (Einheit) => 0

Platzieren Sie das Foto oder den Keks auf dem flach (Gesicht gegen die Platte) auf der Erkennungs-/Emissionsplatte.

Je länger die Nachricht, desto länger dauert das Senden. Sie können das Radionikgerät den ganzen Tag laufen lassen. Der Betrieb des radionischen Geräts für 5 Stunden pro Nacht ist im Allgemeinen ausreichend.

Stellen Sie Schalter 1 auf „ON” und Schalter 2 auf „E”. Das rote Licht sollte aufleuchten, andernfalls überprüfen Sie, ob die Steckdose, die das Netzteil versorgt, funktioniert.

Wenn die Nachricht nur 3 Ziffern hat, setzen Sie P1 auf Null: 127 => 0127.

Das Gerät funktioniert nachts besser, da es weniger durch Funkemissionen aller Art belastet wird.

Mit Tausenden von möglichen Kombinationen können Sie beispielsweise handeln auf: Liebe, Glück, Arbeit, Prüfung usw. Diese Liste ist nicht vollständig.

Was  Art der Nachrichten für das Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+?

In diesem Feld ist alles möglich, damit die Nachrichten nicht gezählt werden können.

Im Allgemeinen muss die Formulierung der Nachricht folgenden Regeln folgen: Einfachheit, Präzision, Prägnanz.

Wenn Sie kein Foto Ihres Beauftragten haben, lautet die Nachricht möglicherweise: „Paul Durand, Beauftragter”. Dies reicht aus, um das Zeugnis dieser Person in der Hand zu haben.

Beispiele für Nachrichten für das Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

Für Formeln ist es am besten, die Nachricht so zu schreiben, als würde das Ereignis in der Gegenwart stattfinden. Schreiben Sie zum Beispiel besser: „Tante Marie ist von ihrer Grippe geheilt“ dass „Tante Marie muss gesund werden“.

Ein weiteres Beispiel: Besser zu sagen „Katia II gewinnt die Trifecta“ dass „Katia II die Trifecta gewinnen muss“. Ebenso ist es besser zu schreiben: „Ich bin eingestellt; in Castel-Machin“ dass „Castel-Machin mich einstellen muss“.

2. Taktile Erkennung mit dem Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

In diesem Fall wird das Gerät nicht mit Strom versorgt, der Zeitwähler funktioniert nicht. Schalter 1 ist “OFF“ und Schalter 2 steht auf “T&D”, grünes Licht.

P1, P2 und P3 sind auf 10 eingestellt. P4 wird zur Einstellung verwendet.

Legen Sie die Fingerspitzen der rechten Hand auf das Plexiglas und reiben Sie die Oberfläche, ohne zu drücken, mit einer regelmäßigen Bewegung von rechts nach rechts. verlassen, während Sie im Geiste Ihre Frage stellen.

Wenn innerhalb von 10 & Die nächsten 15 Sekunden lautet die Antwort JA.

Wenn Sie wenig oder gar nicht bremsen, können Sie es verbessern, indem Sie P4 um eine Einheit drehen. &Ein Grab; Stellen Sie die Frage bei jeder neuen Position von P4 erneut.

3. Diagnose auf Foto oder Zeuge mit dem Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

In diesem Fall wird das Gerät nicht mit Strom versorgt, der Zeitwähler funktioniert nicht. Schalter 1 ist “OFF“ und Schalter 2 steht auf „T&D”.

WERTETABELLE des Radionikgeräts Brocéliande

 A= 1 I= 4 Q= 60

B= 2 J/K= 20 R= 70

C/D= 3 L= 9 S= 80

E= 5 M= 30 T/U= 90

F= 6 N= 7 V/W= 100

G= 8 O= 40 X/Y= 150

H = 10 D = 50 Z = 200

Schalter 1 steht auf “ON” und Schalter 2 auf “T&D” steht, leuchtet die grüne LED.

Nehmen Sie das Foto oder den Zeugen in Ihre linke Handfläche und führen Sie die gleichen Manöver wie für den Berührungssensor aus, außer dass Sie mit den vier Tasten suchen müssen.

Beispiele für Fragen zum Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

Ist dieses Essen gut für mich?

Ist Miss X in mich verliebt?

Ist das ein Gift?  usw.

Warum wir Fotografie in der Radionik verwenden

Fotografie und die Aura in der Radionik

Obwohl Licht schwingt, besteht es immer noch aus Teilchen, die „Photonen” genannt werden. Beim Aufnehmen wird das Licht am Motiv gebrochen, indem Licht zurück in die Kamera reflektiert wird.

Das letzte Foto wird die Reproduktion dieses Verweises sein; eine bestimmte Zeit. Aber wenn wir bedenken, dass alles schwingt, einschließlich menschlicher Zellen, haben wir allen Grund zu der Annahme, dass während der Lichtbrechung eine Art Ionisierung der Energie stattfindet. In jedem Fall würde der empfindliche Film mit einem Licht imprägniert, dessen Schwingung entsprechend der Brechung moduliert bleiben würde.

Das bedeutet, dass das Foto auf der Negativebene „enthält“ ein wenig vom Körperbau dessen, der sich fotografieren lässt und das neben der typisch fotografischen Ähnlichkeit.

Basierend auf diesen Grundlagen können wir in dieser Argumentation, die natürlich nur ein Ansatz ist, viel weiter gehen. Also bei derzeit widerlegt kein Esoteriker die Gesamtthese (weil es mehrere gibt) der menschlichen Aura.

Manchmal wird dies mit den Begriffen “Darmkörper“ oder „doppelt astral“.

Wir wissen dank der Arbeit der Kirlianer, dass die menschliche Aura unter bestimmten technischen Bedingungen fotografiert werden kann. Wir wissen auch, dass die Aura je nach Person unterschiedliche Farben aufweist. Eine unbestreitbare Verbindung verbindet die Aura und den geheimen Charakter seines Besitzers. So entdecken manche Medien den wahren Charakter einer Person die Farbe oder die Farben seiner Aura.

Aber soweit es uns betrifft, müssen wir uns daran erinnern, dass, wenn die Aura gefärbt ist, sie per Schlussfolgerung schwingend ist. &Ein Grab; Aufgrund dieser Eigenschaft können wir sagen, dass das Foto auch mit der Schwingung der Aura imprägniert ist.

Das Foto und Gedanken in der Radionik

Wir können in unserer Forschung noch weiter gehen. Zum Beispiel können unsere Gedanken nur physisch auftreten und durch damit verbundene Vibrationen ausgesendet werden Teilchen der gleichen Art. In diesem Fall könnten sogar unsere Gedanken auf dem Foto festgehalten werden.

Wenn gewöhnliche Sterbliche die Aura nicht wahrnehmen und keine Gedanken lesen können, hindern diese Negationen keinen von ihnen daran, zu existieren und sich dank dieser Gedanken auf ein Foto zu konzentrieren.

Sobald vorhanden, fühlen wir uns zu wie personalisiert das Foto sein kann. Es ist kurz gesagt ein Stück Leben (mit allem, was es repräsentiert) erhalten. in seinem lebenden Zustand bei einen genauen Augenblick.

In der Tat fabelhaft, aber es gibt noch mehr Seltsames. Bevor wir weiter in diese Richtung gehen, lassen Sie uns ein wenig technisch sprechen. Wer ein Foto bearbeiten muss, muss sich vorher vergewissern, dass das Foto nicht beschädigt wurde. misshandelt. Tatsächlich und offensichtlich erzeugt ein manipuliertes Foto oder eines mit Fingerabdrücken ein dauerhaft verzerrtes Bild.

Die Menschen des Altertums, die weit davon entfernt waren, über Teilchenphysik zu philosophieren, hatten dies bereits getan dieses System verstanden und bei Bedarf eingesetzt.

Die Wahl der Zeugen für das Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

Bei der Nutzung verbrauchter Energien bleibt das Zeugenproblem (auch bekannt als „Muster“) sehr wichtig.

Uns ist bewusst, dass das Foto weitaus wertvoller ist als eine Haarsträhne oder das Schneiden eines Fingernagels. Es ist möglich, eine große Anzahl von Fotos zu erhalten  und in vielen Bereichen. Aber leider reicht das Foto in manchen Fällen nicht aus. Im Rahmen menschlicher Beziehungen gibt es Situationen, in denen der Wunsch, den wir formulieren, nur gedacht, gesagt oder geschrieben werden kann.

Basierend auf diesem Prinzip haben Rutengänger das System der Wortzeugen entwickelt. Die Servranx-Brüder hatten es sich vorgestellt ein cleveres System.

Es ging darum, ein Zehneck auf weißen Karton zu zeichnen. Dann wurde die Botschaft auf ein vorher bestreutes Löschblatt geschrieben. von Natriumchlorid. Diese Botschaft wurde etwa zehn Minuten lang in der Mitte des Zehnecks gelassen und das Wort Zeuge wurde geschätzt.

Dies ermöglichte später die Verwendung beim Wünschen und Radionik.

Im Rahmen der Nutzung der aufgewendeten Energien kann man einem Wortzeugnis sehr leicht mehr Dynamik verleihen.

Die vier Knöpfe des Radionisches Gerät BROCELIANDE 1+

Es ist eine gute Idee, die Einstellungen aufzuschreiben, falls die Frage regelmäßig gestellt wird. Da die Nummern für jede Suche exklusiv sind, reicht es aus, die vier Schaltflächen mit den notierten Nummern zu belegen, wodurch ein Verlust von  erhebliche Suchzeit.

Hinweis: Informationen zur Rückgabe von Geräten
Da diese Geräte für den radionischen Gebrauch bestimmt sind, können sie gemäß dem Gesetz der Radionik nicht zurückgegeben werden: wenn ein Gerät in den Händen eines Käufers ankommt Das Gerät speichert die Energieschwingung des Käufers und aller Energien um ihn herum: von seinem Zuhause, seinen Gedanken, seinem Gesundheits- oder Krankheitszustand, Unglück, Pech usw., – so dass das Gerät bereits im Einsatz ist, wenn es verwendet wird geliefert wird. Ein radionisches Gerät kann nur zurückgegeben werden, wenn es einen technischen Defekt aufweist, und zwar nur innerhalb eines Zeitraums von maximal 15 Tagen ab Kaufdatum.

Meinungen zum Produkt Radionisches Gerät BROCELIANDE 1

Radionisches Gerät BROCELIANDE 1
In den Warenkorb

Mehr Informationen
Akzeptieren